MENU Online-Datenbank zur Verwaltung von Energieausweisen gizmocraft, design and technology GmbH

FAQ

Unternehmensserviceportal (USP)

Für das Einreichen eines Energieausweises in ZEUS Niederösterreich ist zusätzlich zum USP-Benutzerkonto ein Webservicekonto im Unternehmensserviceportal (USP) erforderlich.

Hotline für ZEUS Niederösterreich
Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen, Anregungen oder Problemen per E-Mail an energieausweisdatenbank@energie-noe.at oder telefonisch von Montag bis Donnerstag jeweils von 8:30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr an +43 2742 34000-5.

Einrichten eines Webservicekontos für den ZEUS-Upload

Bitte beachten Sie, dass der ZEUS-Upload unter Umständen erst bis zu 30 Minuten nach dem erstmaligen Einrichten Ihres Webservicekontos funktioniert. Nach Ablauf dieser Zeit sollte Ihr Webservicekonto sofort funktionieren, ein Freischalten durch einen ZEUS Administrator ist nicht erforderlich.
  1. Anmelden im USP

  2. Aufrufen der Administration

    Screenshot Mein USP

  3. Webservicekonten verwalten › Neues Konto anlegen:

    • Für jeden Berechner muss ein separates Webservicekonto angelegt werden.
    • Beim Anlegen des Kontos muss die E-Mail-Adresse des Energieausweisberechners angegeben werden!

    Screenshot Status USP Administration

    Screenshot Webservicekonten verwalten

  4. Webservicerechte verwaltenZuordnen:
    Häkchen setzen bei „Energieausweisdatenbank NÖ Webservice › Berechner“

    Screenshot Webservicerechte zuordnen

    Anmerkung: Für die Spielwiese lautet der Eintrag „Energieausweisdatenbank NÖ Webservice (T)“.

    Nach dem erstmaligen Einrichten eines Webservicekontos im USP kann es bis zu 30 Minuten dauern, bis der Eintrag „Webservicerechte verwalten“ sichtbar ist.
    Sollte der Eintrag „Energieausweisdatenbank NÖ Webservice“ bei Ihnen fehlen, kontrollieren Sie bitte unter „Webservicerechte verwalten › Einsehen“, ob das Recht dem Webservicekonto schon zugewiesen wurde. Ist dies nicht der Fall wenden Sie sich bitte mit dem Hinweis zum fehlenden Eintrag an die Hotline für ZEUS Niederösterreich.
  5. Die Zugangsdaten können jederzeit unter „Webservicekonten verwalten › Bearbeiten“ heruntergeladen werden. Die im PDF angegeben Benutzerdaten (Username/Password) sind jene Benutzerdaten, die im Energieausweisberechnungsprogramm für den ZEUS-Upload eingestellt werden müssen.

    Screenshot Konto bearbeiten

    Screenshot Webservicekonto Zugangsdaten

Lösungsvorschläge für mögliche Fehler beim ZEUS-Upload mit einem USP Webservicekonto

Login mit USP-Webservicekonto fehlgeschlagen (bitte Zugangsdaten kontrollieren)
  • Bitte geben Sie zur Sicherheit die im PDF angegeben Benutzerdaten vom Webservicekonto nochmals im Berechnungsprogramm ein und versuchen Sie es erneut.
  • Es kann im Unternehmensserviceportal bis zu 30 Minuten dauern, bis ein neu angelegtes Webservicekonto verwendet werden kann.
Login mit USP-Webservicekonto fehlgeschlagen (bitte Webservicerechte korrekt zuweisen)
  • Bitte kontrollieren Sie die Zuweisung der Webservicerechte im Unternehmensserviceportal, diese wurden möglicherweise nicht korrekt zugewiesen.
  • Es kann im Unternehmensserviceportal bis zu 30 Minuten dauern, bis neu zugewiesene Webservicerechte aktiv sind.